Nanny Robyn aus Auckland, Neuseeland – sucht nach einer Stelle (Bundesweit)

Liebe Eltern,

Ich liebe es, als Nanny in das tägliche Leben der Kinder involviert zu sein und deren ständiges Wachstum und Lernen zu fördern.

Meine Persönlichkeit kann als organisiert, zuverlässig, aufschlussreich, innovativ und neugierig beschrieben werden. Ich erweitere und frische mein Wissen über Kinderbetreuung regelmäßig auf, indem ich die neuesten Kinderbetreuungsbücher und Forschungsartikel lese.

Mein Ansatz bei der Kinderbetreuung ist Einer von Gleichgewicht und Respekt. Ich glaube, dass Kinder gedeihen, wenn ihnen Freiheit mit Grenzen gegeben wird. Ich habe Seminare auf Universitätsniveau für die Entwicklung von Kindern abgeschlossen und bin zuversichtlich, dass ich alle Aufgaben im Zusammenhang mit Babys wie Flaschenvorbereitung, Entwöhnung, Hygiene und Schlafroutinen erfüllen kann. Ich fördere immer einen gesunden Lebensstil, einschließlich frischer, nahrhafter Mahlzeiten, körperlicher Aktivität ohne oder mit minimaler Bildschirmzeit sowie positiver Einstellung und einem gesunden Geist.

Lesen, spielerisches Lernen, Kreativität und Freizeit werden gefördert, während die Kinder in meiner Obhut sind. Meine langjährige Erfahrung als Kindergymnastiktrainer hat mir fundierte Kenntnisse der motorischen Fähigkeiten vermittelt. Ich schätze die offene und regelmäßige Kommunikation mit den Eltern der Kinder, die mir wichtig sind. Ich bin ein vorsichtiger Fahrer ohne Eintrag und war noch nie in einen Unfall verwickelt.

Nanny Robyn sucht eine Vollzeitstelle in Deutschland

Ich wurde in Südafrika geboren und bin mit 3 Jahren nach Neuseeland gezogen. Ich bin in Auckland aufgewachsen und habe dort meinen Hochschulabschluss gemacht.

Unmittelbar nach der Hochschule ging ich zur Universität und nach meinem Abschluss zog ich für meinen ersten Job als Nanny nach London. In dieser Zeit entschloss ich mich, eine Karriere-Nanny zu werden. Neben der Kinderbetreuung habe ich eine Leidenschaft für das Reisen. Meine bisherigen Highlights sind Nepal, die Pazifikinseln und eine Südamerika-Tournee.

Während meiner Reisen habe ich mich freiwillig in Kindergärten, Schulen und Waisenhäusern gemeldet, um meine kulturellen Erfahrungen weiter auszubauen.

Weitere Interessen von mir sind Kindermode, Sport (Skifahren, Eislaufen, Gymnastik, Tanzen, Klettern), Lesen, Sprachen und Kulturen, Geschichte, Geographie und Forschung zur Kinderentwicklung.

Ich freue mich darauf, Sie und Ihre lieben Kleinen kennenzulernen.

Liebe Arbeitgeber: Sie sehen hier nur eine kleine Auswahl von Kinderfrauen / Nannies, die wir vermitteln. Viele weitere Kinderfrauen mit Berufserfahrung und Referenzen vermitteln wir Ihnen gerne.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Team BUTLER FOR YOU